Marco Graulich

  • Marco Graulich
    Marco Graulich

    46 Jahre, ledig
    Dipl.-Informatiker (FH),
    Inh. einer Internetagentur

    Kontakt

    Marco Graulich
    Bronnbachergasse 18
    97070 Würzburg

    fon: (0931) 4 600 800
    fax: (0931) 4 600 801

    mail: graulich@fdp.de
    web: www.graulich.de
    Facebook

    Ämter & Funktionen
    • seit 2000 Mitglied bei der FDP
    • seit 2001 im Vorstand der FDP Würzburg
    • Schatzmeister der FDP Würzburg
    • Schatzmeister der FDP Unterfranken
    • 2003, 2008 und 2013 Direktkandidat für den Bezirkstag
    • 2002, 2008 und 2014 Kandidat für den Stadtrat
    Zur Person
    • Studium der Informatik in Würzburg
    • Inhaber der iFactory
    • lokal verwurzelt in mehreren Vereinen

    Drei Worte, die mich auszeichnen:

    • Liberaler
    • Informatiker
    • Reserveoffizier

    Warum mache ich Politik?
    Weil ich glaube, dass sich jeder in unsere Gesellschaft einbringen muss.

News

  • Unterfranken, Donnerstag, 10. März 2005
    Symbolischer Widerstand und inhaltliche Auseinandersetzung gefordert
    JuLis Unterfranken zu den Gewalttaten der Rechten im Bezirk
    Die Jungen Liberalen (JuLis) Unterfranken zeigen sich schockiert über die hohen Zahlen rechtsextremistisch motivierter Straf- und Gewalttaten in Unterfranken, speziell im Raum Lohr. Als erstes Zeichen der Zivilcourage und des Widerstands fordert der Bezirksvorsitzender René Wendland (Sulzbach am Main) die Bürger auf, sich an der Groß-Demonstration „Bunt statt braun –...
  • Sulzbach am Main, Sonntag, 6. März 2005
    Generationengerechtigkeit muss diskutiert werden
    JuLis Unterfranken zur Debatte um Jan Dittrich
    Zum Rücktritt von Jan Dittrich als Bundesvorsitzenden der Jungen Liberalen (JuLis) erklärt der Pressesprecher der JuLis Unterfranken Markus Krebs am Sonntag:
  • Fürth, Dienstag, 13. Juli 2004
    Bestes Ergebnis seit acht Jahren für die unterfränkischen Julis
    Junge Liberale wählen Delegierte für Bundeskongress
    Aus dem Landeskongress der Jungen Liberalen in Fürth am letzten Wochenende gehen die Jungen Liberalen in Unterfranken gestärkt hervor. Bei der Wahl der Delegierten für den Bundeskongress wurden Renè Wendland, Johannes Wolf (beide Miltenberg), Karsten Klein (Aschaffenburg) und Moritz Kracht (Würzburg), der seit Januar im Landesvorstand ist, gewählt. So kommen vier der...